80,9kg und Petitessen

Gestern war ein erfolgreicher Tag. Alle relevanten politischen und gesellschaftlichen Lager haben sich auf eine Petition geeinigt, die im wesentlichen ein politischer Antrag von mir aus dem Herbst 2017 ist. Yay! Das freut mich. Nett war es auch noch.

Geschlafen habe ich auch gut, ich habe sowenig Kalorien zu mir genommen wie schon über eine Woche nicht, die Waage hat mich auch belohnt, die Hitze soll heute aufhören, Herz was willst Du mehr?

Andere Dienstzeiten…..

Heute bin ich wieder bis 22 Uhr im Einsatz und komme eigentlich nur zu Snacks. Es kostet mal wieder Überwindung an allen Döners, Bäckern und Mäckis vorbei zu laufen. Ich weiß schon, daß ich an einigen vorbeikommen werde. Tja….

Ich weiß auch noch nicht, wie ich mit manchen Dingen heute umgehe. Ich habe großen Hunger, da ich ja seit gestern Mittag schon nichts mehr gegessen habe. Heute habe ich schon meinen Skyr und drei Getreidestängel verputzt. Rein aus Hunger. Das könnte so ab 15 Uhr ein Problem werden. Hm…

Einkaufen sollte ich auch noch….oh oh…heute ist eiserner Wille und preußische Disziplin gefragt.

Blöd dabei: Ich bin Bayer.

 

Deine Meinung dazu?

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung

%d Bloggern gefällt das: