86,1kg und högschde Selbschtdisziplin

Unsere Nationalmannschaft hat gestern gerade noch den Hintern über die Latte gelupft und der DFB-Führung den Job für einige Wochen gesichert. So ähnlich ist auch mein persönliches Fazit für die vergangene Woche. Ich hab mich rar gemacht, denn ich hatte eine Woche Urlaub und wollte mal so richtig entspannen, es mir gut gehen lassen, dabei …

Weiterlesen86,1kg und högschde Selbschtdisziplin

80,7kg und es ist fast vorbei

Unglaublich, aber wahr. Ich habe ge geschafft meine PC-Probleme zu potenzieren. Während ich berührungslos daneben stand, crashte die Festplatte des Notfallrechners. Mein Cousin Michael, unser Computergenie, tauschte die Platte und weiter gings. Aber nicht lange. Neue Platte – gleicher, tödlicher Fehler. Da ist das Größeres kaputt. Während Michael die Platte tauschte, killte ich die Kontaktdatenbank …

Weiterlesen80,7kg und es ist fast vorbei

85,8kg und der Tag nach dem Wellness

Soweit alles gut verlaufen. Gestern schellte der Wecker zu gewohnter Uhrzeit und ich saß gleich nach meinem gestrigen Eintrag im Lupo und ab gings nach Erding. Erst war ich in der Stammbäckerei der Therme in der Erding und versorgte mich mit belegten Broten und einigen fettarmen Leckereien. Immer Banane oder Apfel geht halt auch nicht. …

Weiterlesen85,8kg und der Tag nach dem Wellness

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung

%d Bloggern gefällt das: