83,0kg und die Aufarbeitung

Momentan gibt es überall viel aufzurbeiten. Sei es bei der Kirche, im Motorraum meines Autos, an Post und Akten. Immerhin habe ich schon wieder abgenommen. Das ist aber nicht mein Verdienst. Gestern kam ich erst 21:30 heim, da rentiert sich kein Abendessen mehr und so war die Abnahme kein Wunder. Wenn ich heute Abend wieder …

Weiterlesen83,0kg und die Aufarbeitung

83,8 und der Teufel kommt immer zu zweit!

Die Überschrift kommt aus einem arabischen Sprichwort, zu deutsch „Ein Unglück kommt selten allein“. Das Arabische passt aber besser, da die wirklich unangenehmen Sachen immer im Doppelpack kommen. Das trifft auf unseren Freitagsbesuch ebenso zu wie auf die Polizei oder die Zeugen Jehovas. Da ein Unglück auch für mich etwas wenig ist, kam heute morgen …

Weiterlesen83,8 und der Teufel kommt immer zu zweit!

83,8kg und die Lawine

Gewicht und Appetit sind erwartet gleich geblieben. Gestern haben sich zwei Presseagenturen gemeldet, die Aufsichtsbehördlesache schweigt sich offenbar rum. Wir haben aber beschlossen nichts zu unternehmen bevor die Gegenseite zuschlägt. Krieg ist immer das letzte Mittel. Betonung auf „letztes Mittel“ und „immer“. Was mir gerade beim Essen auffällt: Vorarlberger und Ostschweizer Joghurts halten wesentlich länger …

Weiterlesen83,8kg und die Lawine

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung

%d Bloggern gefällt das: