86,4kg und Männergrippe

Jawoll, es hat mich erwischt. Gestern noch ein leicht erhöhter Tempoverbrauch, heute mit Karacho da: Eine Männergrippe!
Besser jetzt als letzte Woche, aber mitten in der Feiertagswoche. So ein Dreck! Na ja, irgendwann mußte es ja mal wieder passieren.
Damit haben sich natürlich die geplanten Aktivitäten für heute in Luft aufgelöst.

Den Augenarzttermin für morgen kann ich auch gleich mal absagen. Nun, das Essen wird heute dann auch entsprechend reduziert. Wenn ich schon nichts schmecke und auch keinen Appetit habe, muß ich das dort irgendwie ausnutzen.

Ich lege mich jetzt erst mal wieder hin und schaue etwas Formel 1.

Deine Meinung dazu?

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: