80,2kg und Wegovy

Am 10. Februar, vor 16 Kilo also, habe ich über ein neues Medikament zum Abnehmen berichtet. Semaglutid. Damals nicht erhältlich, so wird jetzt der deutsche Markt gestürmt.
Auf dem deutschen Markt heißt das Zeug auch Wegovy. Wie es funktioniert habe ich damals beschrieben. Manchen wird in den nächsten Wochen auffallen, wie viele Hollywoodstars das plötzlich nehmen um ihren Superbody zu bekommen und ich werde es im kommenden halben Jahr in fast jeder Frauenzeitschrift lesen.

Leute, das ist Marketing.

So schaut das aus, wenn „Big Pharma“ den Markt stürmt. Zum Glück verbieten die Gesetze aktuell, dafür solch verschreibungspflichtige Medikamente allzu offensiv geworben wird. Also läuft das Marketing „indirekt“. Es gibt genug empfängliche Influenzer, „Journalisten“ und „Stars“, die nicht den Anzeigerichtlinien unterliegen. Wenn ich das Medikament hier über den grünen Klee lobe und den Stoff dafür gratis kriege – wer will das stoppen?

Ich rate dringend davor seine Bauchspeicheldrüse auf diese Art und Weise zu manipulieren. Es gibt mögliche unabsehbare Spätfolgen. Wen wollt ihr verklagen, wenn ihr in zehn Jahren Diabetes habt?
Das Medikament darf nur an Menschen verschrieben werden, die bereits durch ihr Gewicht ein mehr als erhöhtes Risiko für Diabetes haben. Da ohnehin die Mehrzahl beim Abnehmen scheitert und mittelfristig adipös ist, wundert sich niemand über Diabetes. Weist doch mal nach, daß es die Wegovy-Kur im Jahre 2023 war, die das Unglück in Jahre 2030 losgetreten hat. Da denkt ihr nicht mal mehr dran.

Daher mein Rat: Nicht in diese Droge investieren, sondern in den Hersteller und Dealer. Ein schöner Kursverlauf, gell? Elon Musk nimmt das Zeug auch, wusstet ihr? Also die Droge. Mal abwarten, ob er auch den Dealer kauft.

Witz am Rande: Die Firma verdient das meiste Geld in der Diabetesbehandlung. Ihr erkennt das Geschäftsmodell selber….

 

Deine Meinung dazu?

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: